Ingrid Sparbier

Guide du Pays Cathare

CONFERENCIER

Accompagnatrice en Montagne 

 

Guidage, conseil, traduction

La Fermette, 09500 Rieucros,

France          tél :

+33-5- 61 68 29 14

e-mail : sp.ingrid@wanadoo.fr

site: www.guide-sud-france.com

N° Siret: 349 212 191 00036

 

ACCOMPAGNATRICE en MONTAGNE

Ingrid Sparbier, guide du Pays Cathare
Sud de France

Allgäu

Le stage franco-allemand organisé par le Club Alpin Francais et le Deutscher Alpenverein a lieu en Allgäu (Allemagne) et à Vallorcine(France). (Voir l'article précédant du 26/7/2011). Voilà un texte allemand sur la région de l'Allgäu.

 

Das Allgäu liegt in Bayern und Baden-Württemberg an der österreichischen Grenze. Dort leite ich im Sommer in der Jugendbildungsstätte in Bad Hindelang mit meinen Kollegen aus Deutschland und Frankreich deutsch-französische Sprachkurse in Verbindung mit Aktivitäten in den Bergen. Die zweite Woche findet dann in der Nähe von Chamonix – Mont Blanc (also in den französischen Alpen) statt. 

Im südlichen Allgäu - an der Grenze zu Tirol und Vorarlberg - befindet sich das Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. Es gilt als das artenreichste Gebirge Deutschlands.

Nicht weit entfernt liegt das Naturschutzgebiet Vilalpsee im Tannheimer Tal, das für seinen Vogelreichtum bekannt ist.

Traditionell gab es Erzbergbau, Salztransport über die alte Jochstrasse zwischen Deutschland und Österreich, Almwirtschaft mit Viehwirtschaft und Milchproduktion. Viele Käsereien bieten schmackhaften Bergkäse aller Art an.

Seit 1850 entwickelte sich der zunächst durch Prinz Luitpold von Bayern und seine Jagd bedingte Tourismus.

Zahlreiche Wanderungen bieten sich an. Gut beschilderte Wege für alle Schwierigkeitsgrade laden zur Erkundung diese Gebietes ein.

 

Écrire commentaire

Commentaires : 0